Garantiebedingungen

My-Liquid gewährt für deren Produkte eine Garantie gegen Material und Verarbeitungsfehler für einen Zeitraum von 6 Monaten bei Ladegeräten, 3 Monaten bei Akkus.Verdampfern hingegen sind reines Verbrauchsmaterial- hier wird Garantie auf die Funktion beim Kauf/Lieferung gewährt. Depots und Tanks  sind ebenfalls von der Garantie ausgeschlossen.  Die Garantiezeit beginnt mit dem Kaufdatum. Die Garantiebedingungen für dieses Produkt gelten auch für Bestellungen aus anderen Ländern.


Garantiebestimmungen

1. Die Garantie gilt nur bei Vorlage des Kaufnachweises.  


2. My-Liquid verpflichtet sich, das defekte Teil zu reparieren oder nach unserem Ermessen das Produkt auszutauschen. 

3. Der Austausch im Rahmen der Garantie oder Reparaturleistungen berechtigen nicht zu einer Verlängerung oder einem Neubeginn des Garantiezeitraums. Reparaturen und direkter Austausch im Rahmen der Garantie können mit funktionell gleichwertigen Austauscheinheiten erfolgen.

Die Garantie gilt nicht, wenn andere Mängel als Material- oder Verarbeitungsfehler festgestellt werden. Die folgenden Punkte werden nicht durch die Garantie abgedeckt:
- Regelmäßige Prüfungs-, Wartungs-, Reparatur- und Austauscharbeiten aufgrund von normalem Verschleiß.
- Unsachgemäße Benutzung oder Missbrauch, einschließlich - aber nicht ausschließlich darauf beschränkt - der Unterlassung, dieses Produkt für seinen normalen Zweck oder in Übereinstimmung mit den Gebrauchs- und Wartungsanweisungen zu benutzen.
- Benutzung des Produkts in Verbindung mit Zubehör, das nicht dafür ausgelegt ist.
- Ausfall des Produktes aufgrund einer fehlerhaften Verwendung, oder aufgrund der Nichteinhaltung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung.
- Unfälle, höhere Gewalt oder Ursachen, die außerhalb des unseres Einflussbereichs liegen. Nichtgenehmigte Modifikationen, die am Produkt vorgenommen wurden.

- Beschädigung des Akkus durch Überladen oder Nichteinhaltung der speziellen Anweisungen für den Umgang mit Akkus.

In folgenden Fällen werden von My-Liquid keine Garantieleistungen erbracht:
- Die Akkus wurden mit Ladegeräten aufgeladen, die nicht für die Akkus zugelassen sind.
- Das Produkt wurde Flüssigkeiten / Chemikalien jeglicher Art und / oder extremen Temperaturen, etc. ausgesetzt.
- Einzelteilen wurden offensichtlich manipuliert.
- Beschädigung des Akkus durch Überladen oder Nichteinhaltung der speziellen Anweisungen im Produkthandbuch für den Umgang mit Akkus.
- Verbrauchsmaterialien

Haftungsausschuss:
My-Liquid haftet nicht für Vermögensschäden, oder ähnliches. Die Haftung von My-Liquid ist auf den Anschaffungswert des Produktes beschränkt.

Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
x